Planung 2021 - Update

So geht es weiter im Kampf um die Fasnacht 21

So viel ist bereits klar: Eine normale Strassenfasnacht liegt sicher nicht drin. Und finanzielle Risiken kann die LFG keine auf sich nehmen.

Daher prüfen wir nun unsere Optionen und das wollen wir vor allem mit den Cliquen tun.

Wir bilden nun die Arbeitsgruppe aus Schnitzelbank,- Guggen-, Bar-, LFG- und Kinderfasnachtsvertretern. 

Am 8. Oktober wird die Gruppe an der Herbstversammlung vorgestellt, auch der Stapi und der Regierungsstatthalter werden vor Ort sein.
Sie werden uns informieren, was möglich sein wird und was nicht.

Am 13. 20. 27. Oktober und 3.November finden dann Workshops mit den Cliquenvertretern statt.

Danach wird LFG intern geprüft, ob die Machbarkeit gegeben ist, diverse Lokale sind bereits reserviert.

LFG Planung 2021


Drucken   E-Mail

Passende Artikel